Posts Tagged ‘Datenschutz’

„Zeitbombe Google“

21. September 2009

In der aktuellen Ausgabe des unabhängigen Medienmagazins Berliner Journalisten ist ein Interview, das Thomas Mrazek mit Lars Reppesgaard (dem Autor von „Das Google-Imperium„) geführt hat: „Zeitbombe Google„. Darin geht es vor allem um Googles Umgang mit Fragen des Datenschutzes und wie man als Nutzer darauf reagieren kann. Sehr lesenswert!

Urteil in Sachen Datenschutz

1. September 2009

In diesem Blog geht es um die Qualität und Vielfalt bei der Suche im Internet. Die wird um so höher, je mehr Suchwerkzeuge die Nutzer kennen und verwenden. Deswegen der Aufruf, eine Woche auf Google zu verzichten.

Datenschutz und Urheberrechte sind hier deswegen keine zentralen Themen, aber einen Punkt möchte ich jetzt doch erwähnen:
(more…)